Boston (dpa) - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat mit den Boston Celtics in der nordamerikanischen NBA die vierte Niederlage in Folge kassiert. Die Celtics mussten sich den San Antonio Spurs zuhause mit 96:115 (47:54) geschlagen geben.

Der 26-jährige Theis erzielte elf Punkte und holte sieben Rebounds. San Antonios LaMarcus Aldridge war mit 48 Punkten und 13 Rebounds der Topscorer im Spiel. Boston belegt trotz der erneuten Niederlage den fünften Platz in der Eastern Conference.

Liga-Neuling Moritz Wagner und die Los Angeles Lakers konnten sich derweil mit 111:106 (48:49) gegen die Sacramento Kings durchsetzen. Der 21-jährige Wagner blieb ohne Punkte. Landsmann Isaac Bonga kam nicht zum Einsatz. Superstar LeBron James verbuchte mit 29 Punkten, elf Rebounds und elf Assists ein Triple-Double. Die Lakers sind Elfter im Westen.

Spielstatistik San Antonio Spurs-Boston Celtics

Spielstatistik Sacramento Kings-Los Angeles Lakers

NBA Tabelle