Salt Lake City (dpa) - Basketball-Nationalspieler Tibor Pleiß wurde von seinem NBA-Team Utah Jazz in das Farmteam Idaho Stampede beordert. In der Development-League soll der Center Spielpraxis sammeln. Zuletzt stand der 26-Jährige nicht einmal mehr im Kader bei den Jazz.

Ich möchte gerne wieder mehr auf dem Parkett stehen. Deswegen freue ich mich sehr über diese Entscheidung, die Spielpraxis für mich bedeutet, erklärte Pleiß auf seiner Facebook-Seite.

Bislang kam Pleiß in der nordamerikanischen Profiliga nur zu vier Kurzeinsätzen. Die Degradierung bedeutet nicht das NBA-Aus für Pleiß. Vor knapp zwei Jahren wurde Nationalmannschaftskollege Dennis Schröder ebenfalls in seiner Rookie-Saison in die D-League versetzt. Mittlerweile ist Schröder ein fester Bestandteil der Atlanta Hawks.