Washington (dpa) - Die Washington Wizards haben in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA nach zuletzt zwei Pleiten hintereinander einen Sieg gefeiert.

Das Team aus der US-Hauptstadt besiegte in eigener Halle die Miami Heat 123:105 (71:63). Der 20-jährige Isaac Bonga erzielte zwei Punkte und holte vier Rebounds beim Heimerfolg der Wizards.

Der Berliner Moritz Wagner verpasste aufgrund einer Knöchelverletzung das neunte Spiel in Serie. Washingtons Jordan McRae war mit 29 Punkten der Topscorer der Partie. Mit zehn Siegen aus 32 Spielen befinden sich die Wizards auf dem 13. Tabellenplatz in der Eastern Conference.

Spielstatistik Miami Heat-Washington Wizards

NBA Tabelle