Buffalo (dpa) - Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer hat mit den Washington Capitals in der nordamerikanischen NHL einen Auswärtssieg gefeiert. Das Team aus der US-Hauptstadt besiegte die Buffalo Sabres 3:2 (0:0, 2:0, 1:2).

Der 26-jährige Rosenheimer konnte 32 von 34 Schüssen auf seinen Kasten abwehren. Capitals-Superstar Alexander Owetschkin sorgte mit seinem 35. Saisontreffer in der 22. Minute für die Führung der Gäste. John Carlson (34.) und Evgeny Kuznetsov (60.) erzielten die weiteren Tore für die Capitals. Für die Sabres waren Kyle Okposo (53.) und Evander Kane (60.) erfolgreich. Washington liegt mit aktuell 75 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz in der Metropolitan Divison.

Spielstatistik Washington Capitals-Buffalo Sabres

NHL Tabelle