Washington (dpa) - Alexander Owetschkin fehlt nur noch ein Treffer zum 700. Tor in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL.

Der 34 Jahre alte Star der Washington Capitals erzielte gegen die Montréal Canadiens zwar in der achten Minute seinen 699. Treffer, konnte damit aber die 3:4-Niederlage seiner Caps nach Verlängerung nicht verhindern. Erst sieben Spieler haben in der NHL die Marke von 700 Toren erreicht. Rekordhalter ist Wayne Gretzky mit 894 Treffern in der regulären Saison ohne Playoffs.

Dominik Kahun musste zwei Tage nach seinem erfolgreichen Comeback für die Pittsburgh Penguins beim 5:2 gegen Toronto eine bittere 0:4-Schlappe gegen denselben Gegner hinnehmen. Zuvor hatte der deutsche Nationalspieler aufgrund einer Gehirnerschütterung acht Spiele verpasst.

Video von Owetschkins 699. Treffer