Das lesen Sie morgen in Ihrer Volksstimme

15.11.2011, 17:01


Liebe Leserinnen und Leser,

mit dieser E-Mail wollen wir Sie
als Abonnenten unserer Zeitung vorab auf einige Themen hinweisen, die
Sie morgen in Ihrer Volksstimme lesen können.

Ihre Volksstimme-Redaktion
----------------------


Warnstreik im Maßregelvollzug

Mit einem Warnstreik der Mitarbeiter im Uchtspringer Maßregelvollzug ist die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi in den Arbeitskampf eingetreten. Ihr Ziel: Die Salus gGmbH soll ein Angebot unterbreiten, das dem Tarifvertrag der Länder sehr nahe kommt.


Polizist bestreitet Bestechung

Am Magdeburger Landgericht hat das Berufungsverfahren gegen den ehemaligen Leiter der Polizeidirektion Nord, Klaus-Peter Deppe, begonnen. Der 57-Jährige war am 4. Juli am Magdeburger Amtsgericht wegen Bestechlichkeit unter Einbeziehung einer früheren Verurteilung zu einer Gesamtstrafe von 15 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.


Das lesen Sie morgen im Magdeburger Lokalteil:

Kripo ermittelt nach Einbruchserien in Frisörgeschäften

Unbekannte haben sich offensichtlich auf Einbrüche in Magdeburger Frisörgeschäfte spezialisiert. In zwei Nächten waren insgesamt elf Salons betroffen. Bei gut der Hälfte der Fälle scheiterten die Täter allerdings an der Eingangstür und richteten "nur" Sachschäden an.


"Zunehmende Verwahrlosung": Jugendamt braucht mehr Geld

Etwa 16 Millionen Euro hatte die Stadt Magdeburg im Haushalt 2011 für "Hilfen zur Erziehung" vorgesehen. Das Geld reicht nicht. Das Jugendamt meldet Mehrbedarf an, um "drohende oder bestehende Kindeswohlgefährung" in Magdeburger Familien abwenden zu können.