Abonnenten können gewinnen

Die kesse Hesse tourt durch die Heimat

03.09.2013, 12:15

Andere Promis in ihrem Alter werben für Milchprodukte. Linda Hesse hingegen wirbt für die Bundestagswahl. Die Erfinderin der "Neuen Deutschen Mucke" weiß ganz genau, was sie will. Gerade bereitet sie sich auf ihre erste große Solotournee vor, mit der sie am Dienstag, 1. Oktober, zuerst einmal im Rathaussaal ihres Heimatortes Halberstadt eine "Punktgenaue Landung" hinlegen will. So heißt nämlich das Debütalbum der Sängerin, die so gern Klartext singt. Oder wer traut sich dort sonst noch, mit solchen Titeln wie "Du bist ein Arschloch" an den Start zu gehen? Schlager muss nicht schmusig klingen. Doch in eine Schublade lässt sich die kesse Hesse, für die sich mit dem Einstieg in die Musikbranche ein Lebenstraum erfüllt hat, ohnehin nicht gern stecken. Am 5. Oktober sind sie und ihre Band auch im Alten Theater in Magdeburg zu erleben. Die Volksstimme verlost dreimal das Album "Punktgenaue Landung".