Kulturpreis für Theaterintendant Johannes Rieger

13.01.2013, 19:51

Halberstadt - Johannes Rieger, Intendant des Nordharzer Städtebund Theaters, ist mit dem Kulturpreis der Stadt Halberstadt ausgezeichnet worden. Er erhielt den Preis am Sonntag anlässlich des 22. Hilariusmahles. Gewürdigt werde damit sein hoher persönlicher Einsatz zum Erhalt der Theaterkultur in der Stadt sowie sein Engagement bei der künstlerischen Profilierung des Nordharzer Städtebundtheaters, hieß es in einer Mitteilung aus dem Rathaus.

Mit dem Hilariusmahl wurde in Halberstadt in der Zeit der politischen Wende eine Tradition wiederbelebt, zu der Ratspräsident und Oberbürgermeister einladen. Dabei soll über Parteigrenzen hinweg der politischen Austausch gepflegt und die Begegnung von Repräsentanten unterschiedlichster gesellschaftlicher Bereiche ermöglicht werden.