Laster fährt auf Schilderwagen auf: A2 Richtung Hannover gesperrt

21.10.2013, 11:01

Hohenwarsleben - Nach der Kollision eines Lasters mit einem Schilderwagen ist die A2 zwischen Alleringersleben und Marienborn gesperrt. Nach Angaben der Autobahnpolizei Börde in Hohenwarsleben vom Montag hatte der Fahrer des Lasters den Schilderwagen an einer Baustelle offenbar übersehen und war auf ihn aufgefahren. Der Mann wurde im Fahrerhaus eingeklemmt und verletzt. Für die Landung eines Rettungshubschraubers musste die Autobahn gesperrt werden. Zur Identität des Fahrers und zum genauen Hergang des Unfalls konnte die Polizei noch keine Angaben machen.