Lastwagen gerät auf A9 in Brand

08.07.2013, 13:28

Weißenfels - Auf der Autobahn 9 bei Weißenfels ist am Montagmorgen ein Lastwagen in Brand geraten. Der 34 Jahre alte Fahrer habe während der Fahrt einen lauten Knall gehört und dann viel Rauch gesehen, teilte die Autobahnpolizei in Weißenfels mit. Er konnte rechtzeitig anhalten und den Wagen verlassen. Die Zugmaschine brannte auf dem Standstreifen komplett aus. Der mit Klärschlamm beladene Anhänger war nicht betroffen. Der Schaden liegt laut Polizei bei etwa 25 000 Euro. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten musste die Autobahn teilweise gesperrt werden.