Sachsen-Anhalt-Tag auf Grüner Woche

21.01.2013, 01:51

Berlin - Sachsen-Anhalt steht heute auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin im Mittelpunkt. Zum Sachsen-Anhalt-Tag werden Ministerpräsident Reiner Haseloff und Agrarminister Hermann Onko Aeikens (beide CDU) in den Messehallen am Berliner Funkturm erwartet. Der Regierungschef wird den Anhalt-Tag am Nachmittag eröffnen. Anschließend unternimmt er einen Messerundgang. In diesem Jahr stellen 80 Unternehmen und Verbände aus Sachsen-Anhalt ihre Produkte und Angebote auf der weltgrößten Schau der Agrar- und Ernährungswirtschaft vor. 2012 waren es 81 gewesen. Beim Auftritt des Landes verknüpft Sachsen-Anhalt auch wieder die Bereiche Tourismus und Ernährung. Die Grüne Woche endet am kommenden Sonntag.