Tourismusbarometer für Sachsen-Anhalt wird vorgestellt

29.08.2013, 01:21

Eisleben - Das aktuelle Tourismusbarometer für das Land Sachsen-Anhalt wird heute auf einer Fachtagung in Eisleben vorgestellt. Die vom ostdeutschen Sparkassenverband erstellte Analyse zeigt jährlich wichtige Entwicklungstrends in der Branche. Einer der Schwerpunkte ist in diesem Jahr die Folge der künftigen EU-Förderpolitik. Zu der Veranstaltung wird auch Wirtschaftsminister Hartmut Möllring (CDU) erwartet. Zuletzt hatte das Hochwasser die Übernachtungszahlen in Sachsen-Anhalt deutlich nach unten gedrückt.