Viele Magdeburger Haushalte nach Kabelschaden ohne Strom

08.09.2013, 10:51

Magdeburg - Bis zu 1000 Magdeburger Haushalte mussten bis Sonntagmorgen etwa zehn Stunden lang ohne Stromversorgung auskommen. Hintergrund hierfür sei ein unterirdischer Kabelschaden, meldet "MDR Sachsen-Anhalt" unter Berufung auf die Stadtwerke Magdeburg. Fachleute waren mehrere Stunden mit den Reparaturarbeiten beschäftigt.