Volksstimme Logo

Wetter

Deutschland-Wetter, 25.09.2017

Der Montag beginnt vor allem im Süden und Westen stellenweise mit dichtem Nebel. Später ist es wechselnd bis stark bewölkt. Im Norden und Osten gibt es ab und zu Schauer, nachmittags auch vereinzelt Gewitter. Im Süden und Westen entwickeln sich dagegen nur vereinzelt Regenschauer. Am Abend steigt auch im Südwesten die Regenwahrscheinlichkeit wieder an. Im Norden weht ein mäßiger bis frischer, an der Küste auch starker Wind aus Ost. In der Mitte und im Süden weht er nur schwach aus unterschiedlichen Richtungen.