Volksstimme Logo

Wetter

Europa-Wetter, 21.08.2017

Im Norden und Nordosten Mitteleuropas sind noch größere Wolkenfelder unterwegs, die mal mehr, mal weniger kräftige Schauer und auch Gewitter bringen. Sonst sorgt ein Hoch für überwiegend freundliches Wetter. Im Südwesten steigt die Schauerneigung im Tagesverlauf aber etwas an. Zahlreiche Sonnenstunden gibt es über der Iberischen Halbinsel sowie in Nord- und Mittelitalien. Im Süden Italiens können sich dagegen Gewitter entwickeln