Oslo (dpa) - Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer hat zum Auftakt des vorletzten Saison-Weltcups in Oslo Platz sechs belegt. Der 30-Jährige leistete sich im Sprint einen Fehler und hatte nach 10 Kilometern 9,9 Sekunden Rückstand auf den drittplatzierten Franzosen Martin Fourcade. Damit verschaffte sich Peiffer eine gute Ausgangsposition für die Verfolgung am Samstag.

Den ersten Weltcuperfolg seiner Karriere sicherte sich Henrik L'Abée-Lund. Der Norweger verwies fehlerfrei seinen in dieser Saison schon achtmal siegreichen Teamkollegen Johannes Thingnes Bö (1 Fehler/+ 6,1 Sekunden) auf Rang zwei. Der fehlerfreie Fourcade lag 6,9 Sekunden hinter dem Premierensieger.

Sprint-Weltmeister Benedikt Doll (1/+ 35,2 Sekunden) wurde Neunter, Roman Rees (0/+ 43,5 Sekunden) 13. Erik Lesser (2 Fehler) enttäuschte als 36. ebenso wie Simon Schempp (4) als 53. Johannes Kühn (5) verpasste auf Rang 63 sogar die Qualifikation für die Verfolgung.

Statistik Biathlon-Weltcup

Homepage Biathlon-Weltverband IBU

Biathlon am Holmenkollen