Liberec (dpa) - Der Skisprung-Weltcup im tschechischen Liberec im kommenden Jahr ist abgesagt worden.

Wo der erste Weltcup nach der Vierschanzentournee am 12. und 13. Januar 2019 stattdessen stattfindet, will der Ski-Weltverband FIS am 10. Juli bekanntgeben.

Der FIS Grand Prix am 28. September dieses Jahres wurde ebenfalls abgesagt. Zu den genauen Gründen machte die FIS keine Angaben.

Mitteilung der FIS