weather regenschauer
Magdeburg, Deutschland
  1. Startseite
  2. >
  3. Blaulicht
  4. >
  5. Körperverletzung in Bad Schmiedeberg: Unbekannter hetzt Boxer auf Mann und schlägt ihn mit Hundeleine

Bad Schmiedeberg Körperverletzung: Unbekannter hetzt Boxer auf Mann und schlägt diesen mit Hundeleine

In Bad Schmiedeberg soll ein Unbekannter seinen Boxer auf einen 37 Jahre alten Mann gehetzt und ihn mit einer Hundeleine geschlagen haben. Wer kennt den Angreifer?

Aktualisiert: 21.05.2024, 16:52
In Bad Schmiedeberg soll ein Unbekannter seinen Boxer auf einen 37 Jahre alten Mann gehetzt haben.
In Bad Schmiedeberg soll ein Unbekannter seinen Boxer auf einen 37 Jahre alten Mann gehetzt haben. Symbolbild: dpa

Bad Schmiedeberg/DUR. - In Bad Schmiedeberg ist es am Montagabend gegen 18.30 Uhr in der Kirchstraße zu einer Körperverletzung gekommen. Das teilte die Polizei mit.

Ein 37 Jahre alter Mann soll eigenen Angaben zufolge "grundlos" von einem Unbekannten in Begleitung eines Boxers angesprochen worden sein. Im weiteren Verlauf habe der Unbekannte den Hund von der Leine gelöst und ihn auf den 37-Jährigen gehetzt, wie die Polizei mitteilte.

Der Hund soll versucht haben, das Opfer zu beißen. Außerdem soll der unbekannte Täter ihn mit der Leine geschlagen haben, heißt es weiter. Anschließend sei der Unbekannte mit seinem Fahrrad in Richtung Neustraße weggefahren.

Der 37-Jährige beschreibt den Angreifer wie folgt:

  • 35 bis 40 Jahre
  • Dreitagebart
  • etwa 1,83 Meter groß
  • dunkle Haare
  • rotes T-Shirt mit schwarzem Aufdruck
  • schwarze lange Jogginghose
  • schwarze Sonnenbrille

Der 37-Jährige trug laut Polizei Kratzverletzungen davon. Er habe ärztliche Hilfe abgelehnt.