• 26. April 2015





Sie sind hier:



Aktuelles auf Volksstimme.de

Islamische Gemeinde will gegen Kündigung klagen

Moschee-Standort in Magdeburg

25.04.2015 07:53 Uhr


Schoko-Eis ist top

Stiftung Warentest

25.04.2015 10:09 Uhr


Renn-Verein findet Kompromiss für 14. Mai

Galopp und Trab

25.04.2015 08:31 Uhr




Anzeige


Lokales


Nach Brandanschlag in Tröglitz

Landeskriminalamt nennt weitere Details

Magdeburg (ad) I Im Fall der schweren Brandstiftung der künftigen Asylbewerberunterkunft in Tröglitz haben sich Staatsanwaltschaft und Ermittler zu einer Öffentlichkeitsfahndung entschlossen und geben weitere Details bekannt. Mit dem Fahndungsaufruf wird sich das LKA Sachsen-Anha...mehr


Magdeburg putzt sich

Vereine sammeln 519 Tonnen Müll

Magdeburg (ad) I Mehr als 8700 Teilnehmer haben bei der diesjährigen Aktion "Magdeburg putzt sich" 519 Tonnen Müll gesammelt. Das sagte Oberbürgermeister Lutz Trümper (SPD) bei einer Dankveranstaltung am Mückenwirt am heuteigen Sonnabendnachmittag. Mit 4590 Teilnehmern stellten d...mehr


Schwerer Unfall in Magdeburg

Zwei Tote nach Wendeversuch auf der Bundesstraße 1

Magdeburg (ad/mp) l Am Sonnabendnachmittag sind zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße (B) 1 ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen soll ein Pkw mit Anhänger versucht haben, auf der B1 zu wenden.Beim Versuch dem Fahrzeug auszuweichen, soll ein Kleintra...mehr


Dutzende Arzteinsätze

1600 Abiturienten feiern im Magdeburger Stadtpark

Magdeburg (ad) I Am Freitagabend haben laut Polizei mehr als 1600 Abiturienten, Schüler und Jugendliche im Magdeburger Rotehornpark gefeiert. Weil sich am Abend die Notrufe häuften und die Rettungskräfte der Stadt fast ausschließlich zu Einsätzen in den Rotehornpark fuhren, wurde...mehr





Sachsen-Anhalt


 Moawia Al-Hamid (r.), hier mit Amine Boukaddour, will gegen die Auflösung des Mietvertrages klagen. | Foto: Dominik Bath

Moschee-Standort in Magdeburg

| 25.04.2015 07:53 Uhr

Islamische Gemeinde will gegen Kündigung klagen

Magdeburg l Die Islamische Gemeinde Magdeburg will gegen die Auflösung ihres Mietvertrages zum Jahresende Rechtsmittel einlegen. Das sagte der Gemeinde-Vorsitzende, Moawia Al-Hamid... mehr

  | picture alliance / dpa

Brandstifter legt vier Brände in einer Nacht

Halberstadt (cm) | In Halberstadt hat es in der Nacht zum Sonntag gleich vier Kellerbrände in versch... mehr

 Zwei dieser Schiffsbelader sind vom Magdeburger Förderanlagenbauer FAM im vergangenen Jahr im Hafen von Puerto Bolivar in Kolumbien montiert worden. Das Traditionsunternehmen steht wirtschaftlich auf soliden Beinen, musste im vergangenen Jahr allerdings einen Umsatzeinbruch verkraften. | Foto: FAM

Umsatzrückgang bei Anlagenbauer FAM

Weltweit hält sich die Industrie mit Investitionen zurück. Der Magdeburger Förderanlagenbauer FAM ha... mehr



Evangelen wollen Freiwillige bei Flüchtlingshilfe unterstützen

Halle - Christen aus Halle und der Umgebung wollen mehr Hilfe für Flüchtlinge und Migranten ermöglichen...mehr


SV Halle trennt sich von Basketball-Trainerin Jennifer Kerns

Halle - Basketball-Bundesligist SV Halle und Trainerin Jennifer Kerns werden in Zukunft getrennte Wege gehen...mehr


61 Wolfsattacken auf Weidetiere gemeldet

Magdeburg - Sachsen-Anhalt hat im vergangenen Jahr für 61 Wolfsattacken auf Weidetiere rund 7300 Euro Entschädigung gezahlt...mehr



Deutschland & Welt


 Gedenken | Foto: Sergey Dolzhenko
26.04.2015 10:28 Uhr

Ukraine hofft auf Geld für Tschernobyl-Schutzhülle

Tschernobyl - 29 Jahre nach der Atomkatastrophe von Tschernobyl hat die Ukraine die internationale Gemeinschaft zur Finanzhilfe für den Fertigbau der Schutzhülle aufgerufen. Die Anstrengungen der Geber-Länder seien wichtig, um die Folgen de... mehr

 Bergen-Belsen | Foto: Julian Stratenschulte

Bundespräsident erinnert an Befreiung von Bergen-Belsen

Bergen-Belsen - Für die Überlebenden des Konzentrationslagers Bergen-Belsen wird es ein schwerer Gan... mehr

 Griechischer Euro | Foto: Federico Gambarini

Große Mehrheit der Griechen will Euro behalten

Athen - 72,9 Prozent der Griechen wollen im Euroland bleiben. Aus diesem Grund wünschen sich 71,9 Pr... mehr

 Seehofer | Foto: Andreas Gebert

Vor Koalitionsgipfel: Seehofer warnt SPD vor Tricks

Berlin - CSU-Chef Horst Seehofer hat die SPD vor dem Koalitionsgipfel im Kanzleramt davor gewarnt, z... mehr

 BND-Logo | Foto: Soeren Stache

Bericht: BND informierte Kanzleramt schon 2008 über NSA-Vorgehen

Berlin - Der Bundesnachrichtendienst soll das Kanzleramt schon 2008 über Spionageabsichten des US-Ge... mehr




Sport

mehr aus Sport

 Selbstbewusst | Foto: Marijan Murat
26.04.2015 05:36 Uhr

Kerber will perfekte Stuttgart-Woche mit Titel krönen

Stuttgart - Auf dem Weg zu ihrem zweiten Titel in Serie will sich Angelique Kerber auch von Caroline Wozniacki nicht aufhalten lassen. Im Endspiel des Tennis-Turniers von Stuttgart kann die Kielerin heute eine aus ihrer Sicht bislang perfek... mehr

 Mick Schumacher | Foto: Jens Wolf

Schumacher-Sohn Mick mit starkem Debüt

Oschersleben (dpa) I Mick Schumacher hat ein starkes Debüt in der neuen ADAC Formel 4 gefeiert. Der ... mehr

 Galopp im Herrenkrug | Foto: Popova

Renn-Verein findet Kompromiss für 14. Mai

Magdeburg l Traditionell finden am Himmelfahrtstag im Magdeburger Herrenkrug Galopprennen statt. Doc... mehr

 Auf Einladung der sachsen-anhaltischen Bundestagsabgeordneten Marina Kermer (5. v. r.) besuchte das "Team Deutschland" des Magdeburger Boxstalls SES den Deutschen Bundestag. | Foto: Eroll Popova

Schlagabtausch im Bundestag

Bei der SES-Box-Gala in Jena in einer Woche wollen neben den beiden Hauptkämpfern, Weltmeisterin Chr... mehr

 Bereitete ein Tor vor und schoss das 5:1 gegen Babelsberg: Tom Fraus. | Foto: Bortfeldt

Perfekter Abend für Germania Halberstadt

Halberstadt l Die Luft beim VfB Germania ist noch lange nicht raus: In beeindruckender Manier setzte... mehr




Vermischtes

mehr aus Vermischtes

 Angehörigen trauern | Foto: Narendra Shrestha
26.04.2015 10:36 Uhr
  • Kamera

Mehr als 1900 Tote nach Beben im Himalaya

Kathmandu - Nach dem verheerenden Himalaya-Erdbeben haben die Helfer in Nepal und Indien bislang mehr als 1900 Leichen geborgen. Mindestens 18 Menschen starben am Mount Everest... mehr

 Erwachsener und Kind | Foto: Patrick Pleul

70 Prozent finden Welt der Kinder unsicherer als früher

Berlin - Für die deutliche Mehrheit der Bundesbürger leben Kinder heute in einer gefährlicheren Welt... mehr

 Odenwaldschule | Foto: Boris Roessler

Odenwaldschule steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus

Heppenheim - Die krisengeschüttelte Odenwaldschule in Hessen steht aus Geldmangel wohl vor dem Ende.... mehr

 Ascheschicht | Foto: Felipe Trueba

Lage um chilenischen Vulkan Calbuco entspannt sich

Santiago de Chile - Nach dem Ausbruch des Vulkans Calbuco in Südchile hat sich die Lage in den umlie... mehr

 Jugendliche auf Boot erstickt | Foto: Antje Rußbüldt-Gest

Zwei Tote und zwei Verletzte bei tragischem Bootsunfall

Waren/Neubrandenburg - Zwei 17 und 19 Jahre alte Jugendliche sind bei einem tragischen Bootsunglück ... mehr




Gewinnspiele

mehr aus Gewinnspiele

Gewinnspiel zu EDEN von Mia Hansen-Løve

EDEN ist ein bewegender Trip durch das pulsierende Paris der frühen 90er. Paul (Félix de Givry) ist ... mehr

Gewinnspiel zu "The Gunman" mit Sean Penn

Jahre nach seinem letzten Einsatz holt den Ex-Söldner Jim Terrier (Sean Penn) die Vergangenheit ein... mehr

Gewinnspiel: Schnitzeljagd zu ESCAPE FROM TOMORROW

Einige Tage Spaß und Vergnügen hat sich Jim versprochen, als er mit seiner Familie in Richtung des b... mehr

Gewinnspiel zu Tim Burtons Film BIG EYES

San Francisco in den 60er Jahren: Margaret (Amy Adams), geschieden und alleinerziehend, lernt bei ei... mehr




Live in Magdeburg und Sachsen-Anhalt


22.04.2015 16:03 Uhr

Wir suchen die beliebteste Gaststätte rund um Magdeburg

Heute fällt der Startschuss zum diesjährigen Biber-Gastrowettbewerb. Bis zum 18. Juni können die Biber-Leser ihre Lieblingsgaststätte in Magdeburg und seiner Umgebung wählen... mehr

Horst Lichter: Kochen und die Bühne sind für ihn "HERZENSSACHE"

Der 01. Februar 2014 war für Horst Lichter ein ganz besonderer Tag: Das deutsche TV-Publikum wählte ... mehr

 Katrin Weber hinterlässt mit ihrer einzigartigen Stimme und dem unverwechselbaren Humor einen bleibenen Eindruck.

Katrin Weber: Feiner Humor und derber Klamauk

Katrin Weber ist am 15. Mai 2015 ab 19. 30 Uhr im Alten Theater Magdeburg zu Gast. " Nicht zu fassen... mehr




Abo plus

mehr aus Abo plus

Einmalige Kulturerlebnisse:
Movimentos Festwochen in der Autostadt in Wolfsburg

Abonnenten sparen 15 % Highlights: · Noch bis zum 17. Mai 2015 finden in der Autostadt in Wolfsburg ... mehr

Messe Gartenträume in Hundisburg

Termin: · 24. - 26. April 2015 in Hundisburg Highlights: · Neuheiten und Tipps für Gartenliebhaber, ... mehr



Anzeige
Anzeige

Anzeigen


Anzeige

Volksstimme digital


Volksstimme digital ist jetzt noch besser.

Jetzt testen und informieren

Volksstimme lesen am PC in der 1:1 Ansicht oder als PDF: Volksstimme digital als E-Paper für PC mit PDF-Download


Volksstimme lesen auf Ihrem Smartphone oder Tablet:
Volksstimme digital-Apps für Android und IOS




Testen Sie jetzt Volksstimme digital mit unseren neuen Angeboten: Volksstimme digital Abo-Angebote

Volksstimme Magazine digital in der App






Lokales


Meistgeklickt


Zwei Tote nach Wendeversuch auf der Bundesstraße 1
Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 1 zwischen Magdeburg und Irxleben. Foto: Alexander Dinger

Magdeburg (ad/mp) l Am Sonnabendnachmittag sind zwei Personen bei... mehr


25.04.2015 17:18 Uhr
  • gefallen

Brandstifter legt vier Brände in einer Nacht

Halberstadt (cm) | In Halberstadt hat es in der Nacht zum Sonntag... mehr


26.04.2015 09:10 Uhr

Der Mama hätte es sicher gefallen
Matthias Nowak mit Cora (links) und Laila, die zum Einzug auch ein Bild von Mama Julia mitgebracht haben.

Kloster Neuendorf l "Jetzt alle mal jubeln, sie kommen"... mehr


25.04.2015 11:48 Uhr
  • gefallen

1600 Abiturienten feiern im Magdeburger Stadtpark
49 Katastrophenschützer waren bis tief in die Nacht im Einsatz. Foto: Dinger

Magdeburg (ad) I Am Freitagabend haben laut Polizei mehr als 1600... mehr


25.04.2015 12:25 Uhr
  • gefallen
  • Kamera

Familie steht nach Brand ohne Bleibe da
Mehrere Stunden war die Oschersleber Feuerwehr mit 15 Einsatzkräften im Einsatz, um einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Humboldtstraße zu löschen. Gegen 8 Uhr war hier ein Feuer ausgebrochen.

Oschersleben. Als die Kameraden der Oschersleber Feuerwehr am Freitag... mehr


25.04.2015 11:32 Uhr

Linke werfen Asylheim-Vermieter Abzocke vor
mit 3 Kommentaren

Schlicht und einfach: ein Apartment im Lorenzquartier.

Magdeburg l Bis zu 500 Asylbewerber will die Stadt in Kürze in einem... mehr


20.04.2015 05:49 Uhr
  • Kommentar

Trümper: "Gipfel der Unverschämtheit"
mit 3 Kommentaren

Die Volksstimme berichtete in der Vorwoche über die Kündigung, welche die Wobau der islamischen Gemeinde für ihre seit elf Jahren genutzten Räume in einer Baracke an der Weitlingstraße zugehen ließ.

Magdeburg l Einen "Gipfel der Unverschämtheit", der "alles bisher... mehr


20.04.2015 06:16 Uhr
  • Kommentar
  • gefallen

Vermieter weist Abzock-Kritik zurück
mit 2 Kommentaren

Die Apartments sind 20 Quadratmeter groß und spartanisch eingerichtet. Zwei bis drei Personen sollen hier leben.

Magdeburg l Wer im Lorenzquartier eines der 18 Quadratmeter großen... mehr


21.04.2015 11:56 Uhr
  • Kommentar
  • gefallen

Strandbad wird komplett eingezäunt
mit 2 Kommentaren

Magdeburg l 2,3 Millionen Euro will die Stadt Magdeburg in diesem und... mehr


22.04.2015 14:54 Uhr
  • Kommentar

Prüfbericht, Strafantrag, Krisensitzung
mit einem Kommentar

Verbandschefin Ute Simon

Magdeburg l Dem Verband der Gartenfreunde Magdeburg stehen turbulente... mehr


23.04.2015 06:07 Uhr
  • Kommentar

Die wahren Schätze gibt es im Museum
Uwe Lachmuth lädt die Geocacher in seinem historischen Gewand zu einer Führung durch das Museum der Wasserburg Egeln ein. Mehr als 100 Schatzsucher trafen sich am Sonnabend auf der Burg und verlebten gemeinsam einige Stunden.

Egeln l Dörtelein begrüßt die ihr unbekannten Besucher auf der... mehr


20.04.2015 07:07 Uhr
  • gefallen

Wie sieht ein Zukunftsmuseum aus?
Museumsleiterin Antonia Beran (r.) führte Wulf Gallert (l.) und Harry Czeke (2.v.r.) unter anderem durch die urgeschichtliche Abteilung.

Genthin l Es kann bei einer Tour nicht nur darum gehen... mehr


22.04.2015 05:51 Uhr

Wie Händel seine innere Musik wiederfand

Magdeburg l Was ist das nun? Eine musikalische Lesung... mehr


20.04.2015 06:40 Uhr

Verkaufen oder halten?
Der Landkreis will seinen Kommunalwald (900 Hektar) nachhaltig bewirtschaften. Kritik kommt vor allem aus Reihen der CDU: "Wird der Wald aus finanzieller Sicht optimal genutzt?" Sogar der Verkauf ist derzeit ein Thema im Kreistag.

Burg/Genthin l Es sind hauptsächlich CDU-Mitglieder, die derzeit in... mehr


23.04.2015 05:36 Uhr

"Mindestlohngesetz ist ein Schlag gegen die Marktwirtschaft"
Ex-Minister Horst Rehberger sieht den Mittelstand durch den Mindestlohn bedroht.

Stendal l "Das Mindestlohngesetz ist ein Schlag gegen die... mehr


22.04.2015 06:53 Uhr

Kommentar


Alois Kösters zur Vergabe des "Wächterpreises": Märchen und Wahrheit
Alois Kösters

Zehntausende gehen auf die Straße und artikulieren Fundamentalkritik: Weg mit korrupten Politikern... mehr


25.04.2015 00:00 Uhr


Weitere Kommentare

Bilder aus Sachsen-Anhalt


Blütenrausch in der Havelregion
Foto: Andrea Schröder

Havelberg (mh) l Fünf Städte, ein gemeinsames Projekt: In der Havelregion ist die Bundesgartenschau... weiterlesen


19.04.2015 00:00 Uhr
  • Kamera


Pokalknaller FCM gegen HFC
1. FC Magdeburg gegen Hallescher FC: : Christian Beck, Florian Brügmnn, Tim Kruse. Foto: Eroll Popva

Magdeburg (mh) l Im Pokalspiel zwischen 1. FC Magdeburg und Hallerscher FC blieb es spannend... weiterlesen


15.04.2015 00:00 Uhr
  • gefallen
  • Kamera


7. Magdeburger Messe "Tierwelt" eröffnet
Der sechsjährige Johannes aus Ivenrode bei Haldensleben war mit seiner ganzen Familie unterwegs. Ihm war nicht bange den 18-jährigen Leguan Ernie ausgiebig zu streicheln.

Magdeburg (nh) l Zum siebenten Mal ist an diesem Wochenende die Messe "Tierwelt" in den Hallen am... weiterlesen


10.04.2015 00:00 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken

Neueste Leserkommentare


"Klappern gehört zum Handwerk" denkt man beim Lesen. Das gilt sicher für Menschen wie Störche gleichermaßen. Allerdings lassen sich die Störche in der Regel vom Herumgeklapper der Menschen wenig beeindrucken, wie man bei der Beobachtung der Tiere und ihrer oft erstaunlichen Nistplatzwahl feststellen kann. Man fragt sich, warum ein Storchennachbar, dem im vergangenen Jahr ein Nachteil auf seiner Baustelle entstanden ist, nun denselben Nachteil auch anderen wünscht, obwohl sich die Sache hier gänzlich anders darstellt als dort? Schlendert man durch die Mauerstraße und wirft dabei einen Blick auf die hier leider noch vielzähligen leerstehenden und dem Verfall preisgegebenen Häuser und Häuschen, wünscht man sich doch noch mehr Mutige, die sich der alten Bausubstanz annehmen und die Schätze der Tangermünder Geschichte wieder entstehen lassen. Das Haus am Schrotturm, das auf eine lange und spannende Baugeschichte zurückblicken kann, stand wohl bereits seit den sechziger Jahren leer und bot noch vor einigen Wochen einen äußerst trostlosen Anblick. Jeder der es sah, dachte sicher eher an Abriss als an Wiederaufbau. Nun soll das Bauensemble am Schrotturm wieder komplett werden. Das Haus wir nach historischem Vorbild wiederhergestellt und wird zusammen mit dem kleinen unmittelbaren Nachbarn und dem mächtigen Schrotturm sicher für das ein oder andere, den Ruhm Tangermündes in die Welt hinaustragende, Postkartenmotiv sorgen. Wäre das Haus ein Mensch oder gar ein Storch und könnte es genauso klappern, ich bin mir sicher, es würde all seinen vernachlässigten Brüdern und Schwestern in der Mauerstraße wünschen, dass ihnen genau soviel Gutes widerfährt. Das dabei ein wenig Staub aufgewirbelt wird, wird sich sicher nicht immer vermeiden lassen.

von berndhoppe am 26.04.2015, 10:50 Uhr

Ein paar Fragen stellen sich mir zu dem Artikel und den Äußerungen des Wanderschäfers Karwath. Hat der Schäfer denn keine Hütehunde, die sofort anschlagen würden, wenn sich Wölfe der Herde nähern? Denn bei seinen gerissenen Schafen bin ich am zweifeln, ob es wirklich Wölfe waren, was ja obendrein noch nicht eindeutig nachgewiesen wurde. Es mag sein, dass Wölfe ihrem Jagdinstinkt folgen und im "Blutrausch" mehrere Tiere töten. Aber meines Wissens nach, beschränkt sich ein Wolf nicht nur auf das töten sondern schleppt sie dann fort bzw. frisst sie an Ort und Stelle. Und dies beides scheint in dem vorliegenden Fall nicht zuzutreffen. Ich kann mich auch noch sehr gut daran erinnern, wenn Abends Schäfer ihre Herde in den Stall trieben und somit eine sichere Behausung für die Nacht hatten. Das mag für den Wanderschäfer nicht zuzutreffen, aber es mehren sich die Berichte über angebliche Wolfsattacken, wo aber eben solch eine Stallung gegeben ist. Auch eine Weide mit einem Elektrozaun, ist eine Variante Wölfe fern zu halten. Dies kostet aber wohl Geld, was manche nicht investieren wollen oder können. Somit bleiben nur Fragen über Fragen...

von Harzer am 26.04.2015, 03:24 Uhr

Weitere Leserkommentare

News und Infos zu Deinem Verein


Ratgeber-Tipp


Lockvogel funktioniert nicht mehr
Wer kurzerhand auf der Straße einen Kaufvertrag unterschrieben hat, kann sich auf das Widerrufsrecht berufen.

Magdeburg l Seit dem 13. Juni vergangenen Jahres gilt in Deutschland und der Europäischen Union ein... weiterlesen


25.04.2015 00:00 Uhr



Weitere Ratgeber-Themen

biber post


Anzeige


Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Bild des Tages


Konfrontation in Baltimore
Konfrontation in Baltimore: Ein Polizeibeamter und ein Demonstrant bei den Protesten gegen den Tod eines Schwarzen in Polizeigewahrsam.

Konfrontation in Baltimore: Ein Polizeibeamter und ein Demonstrant bei den Protesten gegen den Tod... weiterlesen


26.04.2015 10:32 Uhr

Facebook



ABO plus



Exklusive Sparmöglichkeiten, tolle Rabatte auf Tickets und Produkte sowie attraktive Gewinnchancen für unsere Abonnenten
Hier klicken!

Veranstaltungsmagazin Biber


Das Veranstaltungs-magazin Biber als Beilage jeden Donnerstag in Ihrer Volksstimme oder online auf Volksstimme.de und Volkstimme.digital.


Der Biber als E-Paper:
- Hauptausgabe
- Harz
- Altmark

Sudoku spielen


Sudoku spielen auf Volksstimme.de. Hier klicken.

Rund um die Volksstimme


Nutzerlogin

Login für Volksstimme.digital-Abonnenten: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen