Elbe-Parey (sta) l "Polizeireform - Lob oder Tadel?" "Das müssen wir erstmal abwarten", sagte Elbe-Pareys Bürgermeisterin Jutta Mannewitz zu der nachfrage von Detlef Radke (MdL/CDU).

In Parey gibt es bisher noch eine Revierstation - künftig sollen zwei Regionalbereichsbeamte in der Gemeinde tätig sein. "Von den bisher vier Beamten für den Bereich Jerichow-Parey waren durch Urlaub, Krankheit oder weil sie woanders hin beordert wurden auch oft keiner da. Es lässt sich ja so an, dass sich das jetzt verbessern soll und dass immer zwei vor Ort sind."

Für die beiden Beamten werde im Verwaltungsamt bereits ein Zimmer vorgehalten. Der Zeitpunkt der Umsetzung sei der Gemeinde aber noch nicht bekannt gegeben worden. Auch wie die Aufgaben der beiden Beamten konkret aussehen werden, wisse sie noch nicht, sagte Jutta Mannewitz.