Huy-Neinstedt/Anderbeck/Badersleben (rad) l Das Mühlendreieck im Huy mit den Bockwindmühlen in Anderbeck und Badersleben sowie den Wassermühlen in Badersleben und Huy-Neinstedt wird zum Deutschen Mühlentag wieder das Ausflugsziel zahlreicher Besucher werden. Vereine und Privatpersonen, die sich um den Erhalt der Mühlen kümmern, öffnen ihre Türen und präsentieren die alte Technik.

Sowohl in Anderbeck, als auch in Badersleben wird traditionell zu Pfingsten am Sonntag und am Montag direkt an den Bockwindmühlen gefeiert.

In Anderbeck lädt der Verein "Windmöhle un Backhus" am Sonntag, 8. Juni, ab 11 Uhr zu Leckereien aus dem Backofen und anderen Köstlichkeiten. Auf die Kinder wartet ein Streichelzoo. Der Pfingstmontag, 9. Juni, beginnt mit einem Hausschlachtefrühstück, Peitschenknaller und Jagdhornbläser sorgen für Unterhaltung. An beiden Tagen kann die Mühle besichtigt werden. Ein Fachmann und Hobbymüller erklärt die alte Technik und die Besonderheit dieser Mühle. Das sind beispielsweise die beiden unterschiedlichen Antriebsarten wie Wind und Elektrischer Strom.

In Badersleben gibt es gleich drei Mühlen zu sehen. Der Heimatverein lädt zum traditionellen Pfingst- und Mühlenfest an die Bockwindmühle ein. Das Fest beginnt am Pfingstsonntag, 8. Juni, mit einem Frühschoppen und Hausschlachtefrühstück. Außerdem wird eine Blaskapelle spielen. Die Windmühle kann an beiden Pfingstfestagen (Sonntag und Montag) besichtigt werden.

Die Wassermühle in Badersleben befindet sich auf dem Hof der Familie Küchenmeister am Paulsplan und kann ebenfalls an beiden Pfingstfesttagen besucht werden.

Am Sudentor 1 in Badersleben befindet sich eine Elektromühle, die an beiden Pfingstfesttagen für Besucher geöffnet sein wird.

Die Kuckucksmühle, eine klassische Wassermühle unweit von Huy-Neinstedt aus dem 18. Jahrhundert, hat am Pfingstmontag, 9. Juni, geöffnet. Der Hobbymüller Thomas Klopp erwartet in seiner Mühle zum Deutschen Mühlentag alle interessierten Besucher in der Zeit von 9 bis 18 Uhr. Für sie hat er rund um die alte Technik viel Sehenswertes vorbereitet.

Bilder