Havelberg (dha) l Mit ihrem Ginkgo-Baum-Projekt hatten sich die Schüler aus der Klasse 6a der Sekundarschule "Am Weinberg" auch im überregionalen Wettstreit "Ideen machen Schule" beworben, in der Hoffnung, dadurch weiteres Fördergeld für ihre Aktion zu bekommen. Zum mittlerweile achten Mal hatten die Volksstimme und die PSD Bank Braunschweig in diesem Jahr zu "Ideen machen Schule" aufgerufen. Nun ist der Wettbewerb, für den insgesamt 114 Bewerbungen mit Projektideen eingegangen sind, ausgewertet. Und das Beste daran ist, dass sich die Klasse 6a unter den besten Zehn befindet. Sie gehört zu den Gewinnern! Die Jury belohnte das Engagement der Schüler für ihr Ginkgo-Projekt mit einem Geldpreis in Höhe von 1000 Euro! "Das ist wirklich eine super Botschaft, die mich überglücklich macht", kommentierte Klassenlehrerin Petra Tetzel. "Damit haben wir nicht gerechnet." Heute will sie ihre Klasse über die erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme informieren. "Und dann müssen wir gemeinsam überlegen, wofür wir das Geld anlegen wollen."