Die Initiative Kiefergesundheit war mit ihrem Infobus "Krocky-Mobil" Gast in der Grundschule Förderstedt. Mitgekommen waren Christine Jänecke, Stefanie Speckmann und Christine Wartmann vom Fachdienst Gesundheit des Salzlandkreises.

Förderstedt l In der Grundschule unterrichteten und testeten die Frauen die Schüler der beiden dritten und vierten Klassen.

Die Volksstimme begleitet die Klasse 4b von Klassenlehrerin Marion Bombach und hier speziell Lene Amme aus Atzendorf durch das Geschehen. Der erste Teil fand bei Christine Jänecke in Unterrichtsform statt. Sie erläuterte, dass über die Hälfte aller Kinder und Jugendlichen von Zahn- und Kieferfehlstellungen betroffen ist.

Auch in der 4b ist das so, und mehrere Schüler tragen deshalb eine Zahnspange. Diese Fehlstellungen sind oft nicht angeboren, sondern haben ihre Ursache unter anderem im zu langen Nuckeln an Fläschchen oder Schnullern, durch Lutschen am Daumen, durch gewohnheitsmäßige Mundatmung, Nägelkauen, Lippenbeißen sowie durch Karies und vorzeitigen Milchzahnverlust.

Wozu braucht man schöne Zähne?

"Und wozu braucht man schöne und gerade Zähne", fragte Christine Jänecke und fasste die Antworten gleich selbst zusammen: "Nicht nur zum Abbeißen. Besonders ihr Mädchen wollt doch auch schön sein. Und da gehören die Zähne dazu" sagte sie.

Im zweiten Teil führten Stefanie Speckmann und Christine Wartmann den Test durch. Zuerst gaben sie Lene Amme und ihren Mitschülern je einen Tropfen gelbe Lebensmittelfarbe auf die Zunge. Damit wurden vorhandene Zahnbeläge im speziellen Licht der "Zahndisco", die anschließend alle aufsuchen mussten, zum Ansehen sichtbar gemacht.

Danach putzten sich alle ihre Zähne nach Anweisung, wie das richtig zu erfolgen hat. Die Zahnbürste gab es gleich gratis zum Mitnehmen. Nun wurden die geputzten Zähne in der Disco nochmals betrachtet. Und, was jetzt noch gelb war, wurde beim Putzen vergessen. So erfolgt die Erziehung zum richtigen, gründlichen Zähneputzen, das sehr wichtig für gesunde und schöne Zähne ist.

Ganz zum Abschluss dieser wichtigen Aktion erfolgte noch ein Klassenfoto mit frisch geputzten Zähnen.

Bilder