Stendal (mhd). Unbekannte haben am Dienstagabend in Stendal einen VW-Transporter der Bundespolizei angezündet. Zeugen hatten das Feuer am Stendaler Hauptbahnhof gegen 20 Uhr bemerkt und gelöscht.

Der hintere linke Reifen wurde nach Polizeiangaben zerstört und die Karosserie beschädigt. Den Schaden schätzen die Beamten auf 3000 Euro.

Von den Tätern fehlt bisher jede Spur. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich unter Tel. 03 931/685 291 bei der Polizei melden.