Tangerhütte (mr) l Birgit Schäfer ist nicht mehr Bürgermeister von Tangerhütte. Der Antrag des Stadtrates auf die Abwahl der 56-Jährigen, die zwar in der SPD ist, sich aber 2010 als unabhängige Kandidatin gegen Gerhard Borstell durchsetzen konnte, war mit 3572 Stimmen en erfolgreich. Nötig gewesen wären 2904. Gegen Schäfers Abwahl hatten 1306 votiert.

Binnen drei Monaten muss nun ein neuer Bürgermeister für die Einheitsgemeinde gewählt werden. Der Tangerhütter Kommunalpolitik bleibt Birgit Schäfer indes erhalten. Sie gewann am Sonntag mit 322 Stimmen als Kandidatin der Unabhängigen Wählergemeinschaft Südliche Altmark ein Mandat im neuen Stadtrat.