Magdeburg (rs/ri) In Magdeburg-Sudenburg ist es gegen 11.20 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Zwei Straßenbahnen sind am Südring/Ecke Halberstädter Straße aus bisher ungeklärter Ursache zusammengestoßen. Im Haltestellenbereich Südring fuhr eine Straßenbahn der Linie 1 auf eine aus dem Haltestellenbereich anfahrende Bahn der Linie 5 auf und sprang dabei aus den Gleisen. 25 Personen wurden dabei verletzt, darunter auch der 57-jährige Fahrer der auffahrenden Straßenbahn, welcher schwer verletzt wurde. Unter den Verletzten befindet sich auch eine Hochschwangere, die mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden musste.

Zur Bergung der Verletzten waren 39 Feuerwehrleute, 28 Sanitäter, mehrere Ärzte und Notfallseelsorger sowie zwei Rettungshubschrauber - ein Rettungshubschrauber aus Wolfenbüttel sowie "Christoph 36" aus Magdeburg - im Einsatz. Aufgrund der Unfallaufnahme mussten der Südring sowie Teile der Auf- und Abfahrten des Magdeburger Rings am Südring gesperrt werden. Ersten Schätzungen zufolge könnte sich der Schaden auf über eine Millionen Euro belaufen.

An der Kreuzung Südring/Halberstädter Straße treffen zwei Hauptverkehrsstraßen der Landeshauptstadt aufeinander: In Nord-Süd-Richtung fahren hier die Fahrzeuge zwischen Stadtzentrum und Ottersleben, in Ost-West-Richtung in die Richtungen Stadtfeld und Leipziger Straße. Im öffentlichen Personennahverkehr ist der Knoten ebenfalls von großer Bedeutung: Hier treffen zu den normalen Betriebszeiten der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) die Straßenbahnlinien 1, 5 und 10 sowie die Buslinien 52, 54 und 55 aufeinander.

 

Bilder

Straßenbahnunglück mit 24 Verletzten in Ma...

Magdeburg (rr) | Beim Zusammenstoß zweier Straßenbahnen sind am Freitagmittag mindestens 24 Personen verletzt worden, davon ein 57-jähriger Straßenbahnfahrer schwer. Gegen 11.20 Uhr war aus noch ungeklärter Ursache an der Haltestellenbereich Südring/Ecke Halberstädter Straße eine Straßenbahn der Linie 1 auf eine aus dem Haltestellenbereich anfahrende Bahn der Linie 5 aufgefahren und dabei aus den Gleisen gesprungen, teilte die Polizei mit. Hier Bilder von den Rettungs- und Bergungsarbeiten:

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

  • Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter

    Straßenbahnunglück auf dem Südring mit 24 Verletzten. Foto: Robert Richter