Magdeburg - Die Universitätsklinik Magdeburg sucht für eine Studie Frauen und Männer, die erhöhte Blutfettwerte haben. Sie sollten zwischen 35 und 75 Jahre alt sein und bisher keinen Herzinfarkt erlitten haben. Interessierte können sich unverbindlich näher informieren täglich in der Zeit von 8 Uhr bis 15 Uhr unter der Telefonnummer ( 03 91 ) 6 71 39 01.

Viele Menschen leiden an zu hohen Blutfetten, Übergewicht und hohem Blutdruck. Diese Faktoren spielen eine entscheidende Rolle für die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Daher wird intensiv an Medikamenten zur Minderung dieser Risiken geforscht.

Im Rahmen einer Studie wollen Wissenschaftler der Uniklinik Magdeburg einen lang eingeführten und sicheren Cholesterinsenker untersuchen. Die Studie umfasst einen Zeitraum von mehreren Wochen und ist mit Blutentnahmen verbunden.