Salzwedel (scf). Die Schulsportwettkämpfe, besser bekannt unter dem Namen "Komm, mach mit", stehen schon in den Startlöchern.

In diesem Jahr gibt es sogar eine Rekordbeteiligung, denn 20 Schulen nehmen an diesem Wettkampf teil. Termine und Austragungsorte wurde ebenfalls vom Kreissportbund (KSB) Altmark West geplant.

Die erste Wettkampf-Vorrunde steigt am 15. März im Freizeit- und Eventcenter Salzwedel.

Vorrunde 1: Wo und Wann: Am 15. März (13.30-15 Uhr) im Freizeit- und Eventcenter Salzwedel. Teilnehmer: Lessing-Grundschule Salzwedel, Jenny-Marx-Grundschule Salzwedel, Perver-Grundschule Salzwedel, Praetorius-Grundschule Salzwedel und Grundschule Pretzier.

Vorrunde 2: Wo und Wann: Am 17. März (13.30-15 Uhr) in der Klötzer Zinnberghalle. Teilnehmer: Grundschule Klötze, Grundschule Kalbe, Grundschule Mieste, Grundschule Kunrau und Grundschule Apenburg.

Vorrunde 3: Wo und Wann: 22. März (13.30-15 Uhr) in der Beetzendorfer Sporthalle. Teilnehmer: Grundschule Beetzendorf, Grundschule Jübar, Grundschule Kuhfelde, Grundschule Diesdorf und Grundschule Henningen.

Vorrunde 4: Wo und Wann: 24. März (13.30-15 Uhr) in der Friedrichs-Sporthalle Gardelegen. Teilnehmer: Reutter-Grundschule Gardelegen, Wander-Grundschule Gardelegen, Goethe-Grundschule Gardelegen, Grundschule Jävenitz und Grundschule Estedt.