Wittenberg - Mit einer Sonntagsvorlesung eröffnet Kultusminister Stephan Dorgerloh (11.30 Uhr) in Wittenberg das Themenjahr "Reformation und Politik" für Sachsen-Anhalt. Konkret werde sich der SPD-Politiker an diesem Sonntag mit Martin Luthers Schrift "An den christlichen Adel deutscher Nation" auseinandersetzen, teilte das Kultusministerium mit. Das Themenjahr im Rahmen der Lutherdekade solle die politische Dimension der Reformation beleuchten und dabei auch die Schattenseiten wie die Instrumentalisierung für nationalistische Interessen thematisieren, hieß es.