Könnern - Bei einem Überfall auf eine Postfiliale in Könnern (Salzlandkreis) haben Unbekannte mehrere Tausend Euro erbeutet. Am Donnerstagabend bedrohten die maskierten Männer den Filialleiter und eine Angestellte mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und zwangen sie, den Tresorraum zu öffnen. Dorthin hatten sie kurz zuvor die Tageseinnahmen gebracht, wie das Polizeirevier Salzlandkreis am Freitag mitteilte. Die Täter sperrten die beiden Postmitarbeiter in den Tresorraum ein und flüchteten mit dem Geld. Die Angestellte wurde verletzt. Die Polizei sucht weiter nach den Tätern, der Einsatz eines Fährtenhundes blieb erfolglos.