Querfurt/Halle - Bei einem Unfall auf der Autobahn 38 nahe Querfurt (Saalekreis) sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Halle am Samstag mitteilte, war in der Nacht aus bislang ungeklärter Ursache ein Transporter auf einen Lastwagen aufgefahren. Die Insassen kamen ins Krankenhaus. Die Autobahn wurde in Richtung Leipzig für mehrere Stunden gesperrt.