München - Drei frühe Erzählungen von J.D. Salinger (1919-2010) erscheinen im kommenden Frühjahr erstmals auf Deutsch. Das teilte der Piper Verlag mit. Der Band trägt den Titel "Die jungen Leute".

"Von einem amerikanischen Kleinverlag in literarischen Zeitschriften aus den 40er Jahren entdeckt, werden Salingers erste Erzählungen sowie zwei weitere in zahlreichen Ländern zeitgleich veröffentlicht", hieß es bei Piper.

In den USA kam das Buch in diesem Jahr auf den Markt. Der New Yorker Jerome David "J.D." Salinger hatte 1951 im Alter von 32 Jahren mit dem Buch "Der Fänger im Roggen" Weltruhm erlangt. Später konnte Salinger nicht mehr daran anknüpfen. Jahrzehntelang lebte er völlig zurückgezogen, bis er im Januar 2010, vier Wochen nach seinem 91. Geburtstag, starb.