Das Nordharzer Städtebundtheater gastiert am 25. Februar um 20 Uhr im Kulturhaus Salzwedel mit Schillers Drama " Die Räuber ". Die Geschichte Karl Moors vom freiheitlich denkenden Rebell, der sich zum gefürchteten und gejagten Räuberhauptmann entwickelt, setzt sich kritisch mit der Frage der gewaltsamen Durchsetzung von Gerechtigkeit auseinander.