Z: Magdeburg ZS: MD PZ: Magdeburg PZS: MD Prio: höchste Priorität IssueDate: 26.03.2010 23:00:00
Angela Merkel reist am Montag in die Türkei. Damit folgt für die Kanzlerin auf den heiklen EU-Gipfel gleich eine nicht minder delikate Mission. Für die dementsprechende Ouvertüre hat der türkische Premier Tayyip Erdogan mit seiner Gymnasiumsidee bereits gesorgt. Deren tieferer Sinn besteht darin, Türkentum mitten in Europa hochzuhalten.

Ein klares Signal auch an die Europäische Union: Wir stolzen Türken haben es nicht nötig, uns bei den EU-Beitrittsverhandlungen von euch Europäern ewig am Nasenring durch die Brüsseler Arena ziehen zu lassen. Denn natürlich wird die gebetsmühlenartig erste Frage an die deutsche Regierungschefin in der Türkei sein, wie sie denn zu den türkischen EU-Ambitionen stehe. Merkel wird dann wie immer alles offen lassen. Anders als ihr frischer Außenminister Guido Westerwelle, der den Türken jüngst blauäugig den Honig einer Vollmitgliedschaft ums Maul schmierte.(Politik)