Möser (tra) l Die Gemeinde Möser verfügt jetzt über einen genehmigten Haushalt für 2015. Darüber informierte Gemeindebürgermeister Bernd Köppen auf der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Der Landkreis habe berücksichtigt, heißt es in der schriftlichen Erläuterung, dass die Gemeinde weder in diesem Jahr noch mittelfristig Neuverschuldungen zulassen will. Darüber hinaus plane die Gemeinde, die ausgewiesenen Gesamtverbindlichkeiten in Höhe von fast 4,4 Millionen Euro zu reduzieren.