Tucheim (bsh) l Das Einmaleins des Fußballspielens erlernen gegenwärtig 24 Kinder in einem Fußball-Feriencamp, das in Tucheim seine Zelte aufgeschlagen hat. Zum zweiten Mal führte der Verein "Top Kicker/ Jan Sandmann-Fußballschule" ein Fußball-Feriencamp in Tucheim durch. Teilgenommen haben 24 Jungen und Mädchen aus Tucheim, Gladau, Reesen, Ziesar und Güsen im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Mit Cora Feuerherdt und Anna-Maria Sauermilch aus Tucheim waren auch zwei Mädchen dabei. "Unter den 24 Nachwuchskickern waren auch 17, die bereits beim ersten Feriencamp im Oktober des vergangenen Jahres in Tucheim dabei waren", so Lutz Holke, zweiter Vorsitzender der "Top Kicker." Gearbeitet wird auch in dieser Woche nach dem bewährten Konzept "Zehn und weniger Kinder in jeder Trainingsgruppe". Lutz Holke: "Das zahlt sich aus, ist intensiver."