Halberstadt (sc) l Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Stadt Halberstadt auf der Internationalen Tourismus-Börse ITB in der Bundeshauptstadt. Die ITB Berlin ist die führende Fachmesse der internationalen Tourismus-Wirtschaft und findet in diesem Jahr vom 5. bis 9. März statt.

Die Halberstadt-Information - vertreten durch die Leiterin Christiane Strohschneider und deren Mitarbeiterin Dagmar Matusch - wird die Kreisstadt ab heute in der Halle 11.2 am Stand des Landes Sachsen-Anhalt präsentieren.

Im Gepäck haben die Tourismusexpertinnen die neue Imagebroschüre von Halberstadt und den druckfrischen Reiseführer "Reisen für Alle", teilte Stadtsprecherin Ute Huch mit. Der Reiseführer listet wichtige Informationen für Touristen auf, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

"Natürlich lassen es sich die beiden Frauen auch nicht nehmen, die Gäste mit einem Flyer an die Originalschauplätze des Hollywood-Film ,Monuments Men` in Halberstadt und Umgebung einzuladen", berichtete Huch.

Denn es ist Stadt und Domschatz gelungen, eine ganz besondere Erlaubnis zu bekommen. Die Produktionsfirma hat zugestimmt, dass sowohl Stadt als auch Domschatz mit dem Filmplakat zumindest zeitlich begrenzt auch für sich werben dürfen. "Vielleicht locken die Hollywoodstars ja mehr Gäste in den Harz", fasste Ute Huch das Anliegen hinter diesem Antrag zusammen. Und, warum sollte dies nicht gelingen - hat doch George Clooney keine halbe Stunde gebraucht, um die besondere Atmosphäre des Halberstädter Domes wahrzunehmen und als filmreif einzustufen.