Aspenstedt (sc) l Die Sprechstunde des Aspenstedter Ortsbürgermeisters Rüdiger Müller (CDU) wird es ab Januar in der bisherigen Form nicht mehr geben. Hinweise und Beschwerden der Bürger erreichen Müller künftig ausschließlich über E-Mail und Handy. Wie die Stadtverwaltung informierte, tragen die Mitglieder des Ortschaftsrates diesen Vorschlag mehrheitlich mit. Demnach werden die Aspenstedter ihren Ortsbürgermeister zukünftig über die E-Mail-Adresse obm.aspenstedt@halberstadt.de und unter der Handynummer 01 72/ 9 55 71 20 erreichen können. Grund für diesen neuen Weg sei die geringe Resonanz der Aspenstedter auf die Ortsbürgermeister-Sprechstunden in den vergangenen Jahren, heißt es in der Mitteilung.