Halberstadt (sa) l Mit seinem Programm "Ferien auf Sagrotan" gastiert der Kabarettist Ingo Börchers am Sonnabend, 14. Februar, um 20 Uhr im Rathaussaal Halberstadt.

Sie lauern überall: Pilze und Bakterien, Viren und Parasiten, Sporen und Schmarotzer. Darum waschen wir mehrmals täglich unsere Hände, wenn nicht mit Seife, so doch in Unschuld. Keimfreiheit lautet das Gebot der Stunde. Im Krankenhaus und in der Pflege, am Geldautomaten und in der Politik. Wir wollen ein Leben ohne Nebenwirkungen. Nach uns der Beipackzettel. In seinem neuen Kabarett-Solo ist Ingo Börchers immer einen Sprühstoß voraus und widmet sich einer alternden Gesellschaft, die kein Risiko mehr eingehen will.

Einlass ist ab 19 Uhr. Karten sind bei der Halberstadt-Information und in der Kulturkneipe papermoon erhältlich.