Rätzlingen (jk) l Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Sonnabend zu einem Brand eines alten, leerstehenden Gebäudes, welches sich zwischen den Ortschaften Rätzlingen und Miesterhorst befindet. Das Gebäude brannte bei Eintreffen der Feuerwehr kurz nach Mitternacht bereits in voller Ausdehnung. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten war ein Feuerwehreinsatz nicht möglich, das Gebäude brannte kontrolliert ab. Da es sich bei dem Objekt um ein abrissreifes Gebäude handelte, kann die Schadenshöhe nicht näher beziffert werden. Die Polizei ermittelt die Brandursache.