Möllenbeck (br) l Um den brennenden Motor eines Teleskopladers zu löschen, sind am Montagvormittag 18 Kameraden der Feuerwehren Hohenwulsch, Meßdorf und Dobberkau ausgerückt.

Der Fahrer der Baumaschine hatte eigenen Angaben zufolge gegen 10 Uhr während seiner Fahrt auf der Straße zwischen Möllenbeck und Wollenrade einen lauten Knall vernommen. Als er anhielt, loderten Flammen aus dem Motorraum. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte den Brand bekämpfen.