Zicherie (scm) l Im Herbst soll mit dem Bau eines etwa 1,8 Kilometer langen Radweges entlang der B244 zwischen Zicherie (ab Hotel Hubertus) und Croya begonnen werden. Seit Mitte Mai werden die Arbeiten vorbereitet. Wie der Flecken Brome mitteilt, soll im Rahmen dessen voraussichtlich am kommenden Dienstag eine Brücke über den sogenannten Sieraugraben gesetzt werden. Aus diesem Grund wird die Bundesstraße an diesem Tag voll gesperrt sein. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.