Oschersleben (yhe) l Auf der SPD-Wahlkreisdelegiertenversammlung des Wahlkreises 9 haben die Genossen den Hornhäuser Wolfgang Zahn zum Landtagskandidaten für den Wahlkreis aufgestellt. Zahn, der für die SPD im Oschersleber Stadtrat und im Kreistag sitzt, erhielt in geheimer Wahl 95 Prozent der Stimmen. "Für mich ein deutliches Zeichen der Basis", meinte Wolfgang Zahn nach der Wahl. Zum Ersatzkandidaten wurde Vera Jander aus Gröningen gewählt.

Zum Wahlkreis 9, in dem der Hornhäuser antritt, gehören aus dem Landkreis Börde die Städte und Gemeinden Am Großen Bruch, Ausleben, Drackenstedt, Druxberge, Eilsleben, Gröningen, Hadmersleben, Harbke, Hötensleben, Kroppenstedt, Stadt Oschersleben, Ovelgünne, Sommersdorf, Ummendorf, Völpke, Wefensleben. Neu kommen ab 2016 die Orte Harsleben und Wegeleben dazu.