Oschersleben (yhe) l Sportlich ist die Oschersleber DRK-Einrichtung für ambulant betreutes Wohnen "Kontra" in ihre Festwoche gestartet. Den Auftakt der bunten Woche mit verschiedenen Veranstaltungen anlässlich des 15. Geburtstages von "Kontra" bildete am Montagmorgen eine symbolische Radtour durch die Innenstadt von Oschersleben. Mit der Tour möchten Betreuer und Bewohner auf das Motto der Festwoche "Gemeinsam am ganzen Leben teilhaben - Inklusion geht uns alle an" aufmerksam machen. Die Radtour endete für alle Teilnehmer mit einer gemeinsamen Eisschleckerei.

Bestandteil der Festwoche sind weiterhin ein Kunstprojekt und ein Thementag. Mit diesem schließt am Donnerstag die Festwoche. Im Oschersleber Rathaussaal beginnen dann um 10 Uhr Fachvorträge und eine Podiumsdiskussion. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.