Osterburg (nim) l In Osterburg verabschiedet sich ein zentraler Begegnungsort von seinem tristen Erscheinungsbild. Denn in wenigen Tagen ergreifen Baumaschinen Besitz vom August-Hilliges-Platz. Anfang April beginnt die Neugestaltung der Fläche, die sich die Kommune rund 270000 Euro kosten lässt. Mit den Arbeiten wurde ein Stendaler Unternehmen betraut, in der ersten Juniwoche soll der Umbau des Hilliges-Platzes abgeschlossen sein.