Osterburg. Rudolf Neubauer feierte am 11. April in Osterburg seinen 75. Geburtstag. Dieses Jubiläum nahm der Vorstand des Rassekaninchenzüchtervereins G 208 Osterburg zum Anlass, seinen Zuchtfreund zum ersten Ehrenmitglied des Vereins zu ernennen. Vereinsvorsitzender Dieter Schott überreichte dem Jubilar die entsprechende Urkunde. Mit zum Gratulieren kamen Vorstandsmitglieder und Vereinsfreunde.

"Rudi ist seit 1991 Mitglied unseres Vereins", berichtete Schott der Volksstimme. "Er gehörte auch bis vergangenes Jahr dem Vorstand an und ist immer noch einer der Aktivposten in unserer kleinen Züchtergemeinschaft."

Neubauer, der in seinem bisherigen Leben mit Landwirtschaft und Tieren verbunden war, züchtete viele Jahre die Rasse "Blaue Wiener" und das sehr erfolgreich, wie zahlreiche Pokale und Ehrenpreise bezeugen. Erst in letzter Zeit hat er sich mehr der kleineren Rasse "Kleinsilber" zugewandt.