Nettgau (ue) l In der Nacht zum Dienstag haben der Polizei unbekannte Täter in der Zeit zwischen 23 und 3.30 Uhr aus dem Heizraum eines landwirtschaftlichen Betriebes an der Straße Zum Kleitsch etwa 6700 Liter Heizöl gestohlen. Die Polizei geht davon aus, dass das Diebesgut mit einem größeren Fahrzeug oder mehreren Fahrzeugen beziehungsweise Einzelfahrten abtransportiert wurde. Der entstandene Schaden wird auf etwa 4200 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen, die zur Aufklärung des Diebstahls oder zum Verbleib des Diebesgutes beitragen. Dabei erhoffen sich die Beamten auch Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge im genannten Zeitraum, die geeignet wären, solche Mengen Heizöl abzutransportieren.

Hinweise unter der Telefonnummer 03909/4010.