Salzwedel (aw) l Das Ergebnis der Salzwedeler Bürgermeisterwahl ist amtlich: Einstimmig hat der Wahlausschuss das Resultat Montagnachmittag bestätigt. Zugleich ließen die Mitglieder des Gremiums Amtsinhaberin Sabine Danicke und Sabine Blümel (Salzwedel Land) als Kandidaten für die Stichwahl am 8. März, zu. Wie Gemeindewahlleiter Matthias Holz informierte, hatte die Verwaltung Montagvormittag die Niederschriften aller 33 Wahlvorstände mit den vorläufigen Ergebnissen der Wahl abgeglichen. Dabei seien keine Abweichungen festgestellt worden, erklärte Holz.

Insgesamt 20727 Stimmberechtigte waren am Sonntag aufgerufen einen neuen Salzwedeler Bürgermeister zu wählen. 9794 machten von ihrem Wahlrecht Gebrauch. 78 Stimmzettel waren ungültig. Die Wahlbeteiligung lag mit rund 52 Prozent in den Dörfern deutlich über der in der Kernstadt (45 Prozent).