Salzwedel (hh). Dirk Wotapek plant für das Wochenende 19./20. Februar den zweiten Oldtimer-Teilemarkt in der Bauernmarkthalle im Reitstadion, Gerstedter Weg 6 in Salzwedel. An beiden Tagen werden jeweils von 10 bis 17 Uhr Teile für Traktoren, Pkw und Motorräder angeboten. Wer etwas feilbieten möchte, sollte sich schnellstmöglich bei Organisator Dirk Wotapek unter Telefon (0171) 4 91 17 26 anmelden, denn es sind nur noch wenige Stellplätze zu vergeben.

Nach dem Premierenerfolg im vergangenen Jahr zeigt sich der Winterfelder mit der bisherigen Resonanz auf den diesjährigen Teilemarkt sehr zufrieden. Die Anbieter würden nicht nur aus Salzwedel und der Altmark kommen, selbst aus dem Spreewald und Holland gebe es bereits Anmeldungen – sowohl von Händlern als auch von Privatleuten, die Teile doppelt oder dreifach haben und dieses verkaufen wollen. Dieses Jahr werde es auch mehr Famolus-Teile geben, verspricht Dirk Wotapek. Ausstellungsstücke laden zudem zum Schauen und Verweilen ein.

Der Eintritt kostet drei Euro, Kinder bis 12 Jahren bezahlen nichts. Der Parkplatz kann kostenfrei genutzt werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.