Schönebeck (ro) l Es war eine Überraschung für die Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuz (DRK) Schönebeck. In Magdeburg setzten sie sich gegen sechs weitere Mannschaften aus Sachsen-Anhalt durch und vertreten den Landesverband im Herbst auf Bundesebene.